Perfekter Start für TCT-Damen

Damen gewinnen knapp

Die TCT-Damen lagen im ersten Heimspiel der Saison nach den Einzeln 2:4 zurück, haben es aber dann doch noch geschafft: nach drei gewonnenen Doppeln hieß es 5:4, erstes Spiel, erster Sieg – herzlichen Glückwunsch!

Damen 60 überlegen

Auch die Damen 60 hatten ihr erstes Spiel daheim und sie knüpften gleich an die Erfolgsserie des letzten Jahres an: 5:1 lautet das Ergebnis – das geht ja gut los bei der erfolgreichsten Mannschaft des TC Thalkirchen!

Damen 30 holen sich Sonnenbrand und Sieg

Helens Nase beweist: an Christi Himmelfahrt war das Wetter noch toll. Und offenbar hat der Sonnenschein die Mannschaft beflügelt – 7:2 lautete der deutliche Endstand.

 

 

 

 

 

Und mal ehrlich: die Damen 30 wirken so entspannt, als hätte es gar kein Punktspiel gegeben… Herzlichen Glückwunsch an die ganze Mannschaft!

Der erste Spieltag – jenseits der Plätze

Dass mir ja niemand behauptet, der TCT sei kleinkariert. Wenn überhaupt, dann nur die Tennismode…

 

 

 

 

 

 

Schönster Anblick des 1. Spieltags: der Lehner Wolfi steht nach langer Krankheit endlich wieder auf dem Platz. Sehr beruhigend dabei: er hat nichts verlernt, das Tennis spielen nicht und das schimpfen auch nicht…

 

 

 

 

 

Absolut begehrt bei alles TCT’lern und auch den Gegnern: Paulas Kuchen. Bei jeder Temperatur vom allerfeinsten.

 

 

 

 

 

 

Dass es sich dagegen bei diesem Bild um einen verräterischen Einblick in die Herstellung des hauseigenen Räucherfischs handelt, ist ein ausgesprochen bösartiges Gerücht.

Weitere Neuigkeiten: