Erster Spieltag – ziemlich verregnet

Herren 30 starten mit einem echten Krimi

Für die Zuschauer, die trotz der Kälte das erste Heimspiel der Saison im TC Thalkirchen verfolgt haben, wurde es  spannend: 6:6 nach den Einzeln, alle Doppel gehen in den Champions Tiebreak und dort dann die denkbar knappe Niederlage – die Mannschaft verliert zwei Doppel mit 8:10 Punkten.

IMG_1249

Aber trotzdem: die Matches waren spannend und knapp – das nächste Mal geht es garantiert anders aus! Für viele ein echter Hingucker: Ex- und Jetzt-Wieder-Mitglied Daniel, ganz neu mit Bart („der wärmt!“), aber so dynamisch wie immer…

DSC06198

Die Herren 30 II haben auswärts in Berg überzeugend gesiegt – alle Sonntagspartien (Damen, Herren, Damen 30) mussten wegen des Dauerregens verlegt werden.

Und hier noch schnell die Auflösung unserer Facebook-Frage: dieses elegante Herrenballett konnte tatsächlich sein Doppel gewinnen – herzlichen Glückwunsch, René und Daniel – ungeahnt elegant!

Bildschirmfoto 2015-05-03 um 13.02.03

 

Weitere Neuigkeiten: