Erfolg für Herren 100

3. Spieltag – nur Herren 40 und Herren 60 können gewinnen

Die Herren 60 haben’s geschafft: bei ekelhaft kaltem Wetter konnten sie einen 7:2 Auswärtssieg feiern. Nach fünf gewonnenen Einzeln sorgten Wolfgang und Helmut für den sicheren Sieg, Christian und Falko konnten das Einser-Doppel noch im Champions-Tiebreak für sich entscheiden – herzlichen Glückwunsch!

IMG_1887

Mannschaftsführer Günther hat übrigens die bis jetzt originellste Sportverletzung der Saison: eine Verletzung am Zeigefinger nach einer Partie Bowling…

Herren 40 krönen Landpartie mit Auswärtssieg 

Die Schwangauer Tennisanlage ist wirklich malerisch gelegen – direkt unterhalb von Schloss Neuschwanstein. Zum Sightseeing blieb allerdings keine Zeit, denn die sehr starken Gegner wollten erst einmal bezwungen sein. Das gelang mit einem klaren 7:2 – eine super Leistung, an der Dieter und Lars von den Herren 30 erfolgreich mitgewirkt haben…

Schwangau 2Schwangau

 

Keine Erfolge für die TCT-Damen

 

Da war der Wurm drin – aber gleich bei allen Damenmannschaften: die Damen mussten sich auswärts 2:7 geschlagen geben, die Damen 30 ebenfalls auswärts 3:6. Jutta hatte die passende Bilanz zum sehr wechselhaften Wetter: „Ich bin zum ersten Mal vom Tennis gekommen gleichzeitig mit Sonnenbrand und Erkältung…aber schee war´s mal wieder mit Euch, Mädels!“

 

unnamedJutta

Damen 40 verlieren Doppel-Krimi

Die Damen 40 haben’s mal wieder besonders spannend gemacht: in allen Doppeln hinten gelegen, in allen Doppeln rangekämpft und dann doch noch verloren – schade für eine tapfer kämpfende Mannschaft, die viel Herzblut auf dem Platz gelassen hat…

3. Spieltag 262

 Und sonst noch?

 

Was wir an diesem Wochenende noch gelernt haben: wie der neue Rasen neben Platz 1 heißt, wer als Einziger keinen Bock auf Sonne hat, welche Farbe für Punktspiele am besten ist und an welchem Kuchen man nie vorbei gehen sollte – viel Spaß mit den Eindrücken jenseits der Plätze…

 

Weitere Neuigkeiten: