13 Grad, Regen – und trotzdem ein toller Turniertag!

Erst mal Pause machen…

Würde auf der Anlage das Vermummungsverbot gelten – wir hätten echte Probleme bekommen.

2013 September Clubmeister 1 030Aber bei diesen Temperaturen und einer langen Regenpause hilft nur Anorak (Johanna)…

2013 September Clubmeister 1 031…Ganzkörperumhüllung (Helen)…

2013 September Clubmeister 1 033…oder Fleecejacke mit Kaminplatz (Susanne).

2013 September Clubmeister 1 029Den wärmsten Platz hatten sowieso Paula und Palmi – direkt am Pizza-Ofen ging’s eigentlich.

2013 September Clubmeister 1 072Aber unsere Plätze sind in einem Top-Zustand und so konnte es kurz nach Durchzug der Regenfront auch schon wieder losgehen: Martino total dynamisch, aber leider ohne Erfolg…

2013 September Clubmeister 1 083…gegen Anton, der wohl die großartigste Bogenspannung des Turniertages präsentierte.

2013 September Clubmeister 1 095Auch Paco war mit vollem Einsatz dabei, musste sich aber dem Finalisten Olle geschlagen geben.

2013 September Clubmeister 1 119Dann war auch schon wieder abziehen im Rekordtempo gefragt – die nächste Regenfront ließ nicht lange auf sich warten.

2013 September Clubmeister 1 085Trotzdem: die Stimmung war super und wir hoffen, dass es morgen eine kleine Lücke zwischen Regenfront und Regenfront gibt, um die Einzel fertig zu spielen.

2013 September Clubmeister 1 039

Und hier der Plan vom Sportwart – vorausgesetzt das Wetter passt:

10.00 Uhr Halbfinale Herren (Ungler / Röhr)

11.00 Uhr Finale Damen (Röhner / Heinzerling)

12.30 Uhr Finale Herren

 

 

 

Weitere Neuigkeiten: